LYDIA VONDRAN

lebt und arbeitet in Kronach, Sonneberg und Thassos

Schule - Fachlehrerausbildung Kunsterziehung Kommunikationstechniken - Beruf

2005-2009 Studium der Bildenden Kunst an der Akademie Faber-Castell Nürnberg/Stein,

Abschluß 2009

seit 2010 Aufbaustudium - Freie Malerei - an der Akademie Faber-Castell Nürnberg/Stein

Hommage an AD - Großes Rasenstück I Hommage an AD - Großes Rasenstück II Hommage an AD - Großes Rasenstück III Hommage an AD - Kleines Rasenstück I

AUSSTELLUNGEN

EBELSBACH 2008

NORDHEIM 2008

EBELSBACH 2009

FAZIT 2009

EBELSBACH 2010

KRONACH 2010

EBELSBACH 2011

ZU DEN BILDERN

Meine Liebe gilt der Malerei und der Zeichnung gleichermaßen, meine Bilder versuchen ein

Ineinandergreifen von Linie und Fläche.

Themea Mensch, Portrait, Akt, einfach Natur ist immer aktuell.

Die Arbeiten von mir zeigen eine Mischung von Zeichnung und Malerei, häufig

gegenständliche Abstraktionen.

Ich arbeite im Moment mit reduzierter Farbpalette, Farbkontrasten, Flarbflächen, Rollovers

oft mit Betonung der 2dimensionalen Leinwand.

Faszinierend finde ich starke Farbkontraste, das Spiel mit der optischen Wahrnehmung.

Meine Arbeiten zeigen Komplementär-, Simultan-, Sukzessiv-, Flimmer-.,

scharfer Warm-Kalt-Kontrast und Überlagerung von Linien für Fläche und Tiefe.

DIE KUNST

DIE UNBEQUEMEN

INSEL THASSOS

DAS HAUS

KONTAKT

STARTSEITE